Skip to content
Logo Bestattungen Hansen
Abschied gestalten
mit Liebe zum Detail
Über Uns

Über Uns

Die Mitarbeiter

Stefan Marquardt

Das Bestattungswesen „von der Pike auf“ erlernt!

2001 begann Stefan Marquardt bei Bestattungen Hansen als Aushilfskraft, absolvierte die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft und legte schließlich im Jahr 2014 vor der Handwerkskammer Düsseldorf die Prüfung zum Bestattermeister ab.

Meike Marquardt
Meike Marquardt

Bestatterin und Trauerrednerin

Meike Marquardt kennt sich als gelernte Büro- und Einzelhandelskauffrau mit „Bürokratien“ bestens aus. Im Trauerfall widmet sie sich aber in erster Linie der persönlichen Betreuung der Angehörigen. Darüber hinaus findet Meike Marquardt als Trauerrednerin mit ihrer einfühlsamen Art stets die passenden Worte, wenn Angehörige bei diesem Anlass lieber im Hintergrund bleiben möchten.

Philipp
Philipp Bullerjahn

Auszubildender  zur Bestattungsfachkraft

Seit Februar 2018 ist Philipp Bullerjahn im Unternehmen, erst als Aushilfe und dann seit August 2018 als Auszubildender zur Bestattungsfachkraft. Philipp Bullerjahn ist inzwischen ein fester Bestandteil des Unternehmens geworden und arbeitet weitestgehend selbstständig. Bei Trauerfeiern im Bestattungshaus begleitet er diese, wenn gewünscht, auf dem Piano.

Marlis und Peter Hansen
Marlis und Peter Hansen

Der Familientradition verpflichtet

1983 trat Peter Hansen jun. in den Betrieb ein und führte das Unternehmen fortan gemeinsam mit seiner Frau Marlis. Heute liegt das Tagesgeschäft in den engagierten Händen von Stefan Marquardt und seiner Frau Meike, das Ehepaar Hansen steht den Beiden aber nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite.

Tradition und Fortschritt

Meike und Stefan Marquardt legen Wert darauf, das Unternehmen in der Tradition der Familie Hansen fortzuführen, sind zugleich aber auch offen für neue Entwicklungen der Bestattungskultur und gesellschaftliche Trends.

Die Präsenz in der Region und eine ständige Erreichbarkeit sind den Eheleuten Marquardt ebenso wichtig wie ein nachbarschaftliches und vertrauensvolles Verhältnis zu den Menschen, die hier leben.

Neben dem Stammsitz in Sillerup ist Bestattungen Hansen mit einem Beratungs- und Vorsorgebüro in Bredstedt vertreten. Und in Wanderup eröffnete das Unternehmen 2018 einen großzügigen Neubau mit eigener Trauerhalle, Abschiedsraum sowie einem Besprechungs- und Ausstellungsraum.

Der Familientradition verpflichtet

Die Unternehmensgeschichte reicht zurück ins Jahr 1971, als Peter Hansen sen. und seine Frau Erna die Arbeit in Sillerup aufnahmen. 1983 trat Peter Hansen jun. in den Betrieb ein und führte das Unternehmen fortan gemeinsam mit seiner Frau Marlis.

Heute liegt das Tagesgeschäft in den engagierten Händen von Stefan Marquardt und seiner Frau Meike, das Ehepaar Hansen steht den Beiden aber nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite.