Skip to content
Logo Bestattungen Hansen
Abschied gestalten
mit Liebe zum Detail
Trauermusik

Trauermusik

Musik weckt Erinnerungen, Musik beflügelt die Sinne, wirkt beruhigend und spendet zugleich auch Trost. Gesang oder Instrumentalstück, klassisch oder modern, kraftvoll oder ganz leise: Die musikalische Untermalung ist ein wichtiger Bestandteil jeder Trauerfeier.

Gab es einen Titel oder Interpreten, den der Verstorbene zu Lebzeiten besonders geschätzt hat? Auf Wunsch engagieren wir auch hießige Akteure, wie zum Beispiel das Schulorchester oder den Feuerwehrchor.

Oder Sie lassen sich einfach von der nachfolgenden Auswahl inspirieren:

Klassisch

J. S. Bach
• Air, aus D-Dur-Suite BWV 1068
• Toccata
• Fuge d-moll BWV 565

J. S. Bach/C. Gounod
• Ave Maria

L. v. Beethoven:
• Mondscheinsonate 1. Satz, Op. 27, Nr. 2

E. Grieg
• Morgenstimmung (aus: Peer-Gynt-Suite Nr.1)
• SOLVeig’S Song (aus: Peer-Gynt-Suite Nr. 2)

G. F. Händel
• Largo

W. A. Mozart
• Ave verum
• Klavierkonzert Nr. 21, Andante

F. Schubert
• Ave Maria
• Heilig, heilig, heilig
• Wohin soll ich mich wenden

R. Schumann
• Träumerei

F. Silcher
• So nimm denn meine Hände

G. Verdi
• Freiheitschor der Gefangenen (aus: Nabucco)

Moderne Trauermusik

Andrea Bocelli & Sarah Brightman
• Time To Say Goodbye

Andrew Lloyd Webber
• Memory (aus: Cats)

Celine Dion
• My Heart Will Go On (aus: Titanic)
• Goodbye’s — The Saddest Word

Elton John
• Candle In The Wind

Frank Sinatra
• My Way

Israel Kamakawiwo’ole
• Somewhere Over The Rainbow

Jeff Buckley
• Hallelujah

Juliane Werding
• Am Tag, als Conny Kramer starb

Louis Armstrong
• What A Wonderful World

Malcolm Mackenzie
• Amazing Grace

Queen
• Who Wants To Live Forever

Simon & Garfunkel
• Bridge Over Troubled Water

Trude Herr
• Niemals geht man so ganz